Schlagwort-Archive: Erinnerungskultur

2015 und was davor kam

Jetzt liegt es fast hinter uns, das Gedenkjahr 2014. Mal schauen, worauf wir im Jahr 2015 zurückblicken wollen – anhand der handlichen, nur leicht unlogischen Denke, dass 10, 20, 50, 100 etc. Jahre sinnvolle Gründe für den Fokus der Erinnerungskultur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtsgedanken | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Narrativität – knapp vorbei

Gestern auf dem City Campus Trier hatte ich beim Aufbau ein sehr interessantes Gespräch mit einem vorbeilaufenden Passanten. Er, etwa 55-60 Jahre alt, im Folgenden H., schaute auf meine bereits aufgehängten Poster und sagte sinngemäß, dass es ein interessantes Thema sei, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtsgedanken | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen