Archiv der Kategorie: Staatsexamen

Bloggt eure Exzerpte!

Meine Staatsexamensprüfung ist vorbei – und auch wenn die ersten zwei Fragen mich ein wenig ins Straucheln brachten, so lief der Rest der Prüfung doch ganz gut und ich bin mit dem Ergebnis total zufrieden. Ich halte es jetzt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gewalt ausüben, Gewalt verhindern, Gewalt erfahren – Missionare in Deutsch-Ostafrika

Aus dem im Jahr 2000 erschienenen Sammelband „Mission und Gewalt: Der Umgang christlicher Missionen mit Gewalt und die Ausbreitung des Christentums in Afrika und Asien in der Zeit von 1792 bis 1918/19“ kommt der hier besprochene Artikel von Harald Sippel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Missionsdorf – lokales Abbild des Globalen?

Die letzte der vier Monographien für meine Staatsexamensprüfung ist ebenfalls eine Dissertation – und zwar eine Studie über „Die missionarische Gesellschaft“ von Helge Wendt, die an der Uni Mannheim verfasst wurde. Darin verfolgt Wendt das Forschungsziel, die soziale Ordnung, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Nuancen von Männlichkeit im Kontext katholischer Missionsarbeit

­­Die nächste Monographie auf meiner sich nun doch dem Ende zuneigenden Liste ist eine Dissertation aus dem Jahr 2007, geschrieben an der Uni Trier (yeah, home pride 😛 ) und ist in ihrer gesamten Länge frei und online verfügbar. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zwischen Glaube und Pragmatik

Da meine Prüfung bereits nächste Woche ist, wird es Zeit, endlich die Monographien in Angriff zu nehmen. Als erstes kommt eines der Standardwerke der deutschen Kolonial- und Missiongeschichte: Horst Gründers (ehem. Uni Münster) Habilitation „Christliche Mission und deutscher Imperialismus“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nur ganz kurz – Kontaktzonen, Geschlecht, Middle Ground

Im letzten (puh) Tagungsbericht zu „European Missions in Contact Zones: Transformation through Interaction in a (Post-) Colonial World“, verfasst von Deborah Gaitskell (London), wird die Konferenz vom April 2014  am Leibniz Institut für Europäische Geschichte in Mainz zusammengefasst. Aus dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wandel und Wandern von Wissen

Der Tagungsbericht von Karolin Oppermann zu „Missionarinnen und Missionare als Akteure der Transformation und des Transfers“ basiert auf einem Workshop an der Uni Göttingen im Herbst 2011. Diese Transfer- und Umwandlungsleistungen beziehen sich dabei auf ein weites Areal von Wissensbereichen: In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsexamen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen